Weiterführende Informationen zu verwandten Themen

Abstinenzbelege (z.B. für MPU)

Abstinenzbelege (z.B. für MPU)

Erfolgte der Verlust der Fahrerlaubnis auf Grund eines Vorfalls wegen Alkohol oder Drogen am Steuer, wird den Probanden vor der eigentlichen Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) in der Regel die Erbringung eines Alkohol- bzw. Drogenabstinenz-Nachweises auferlegt.

Bundesweite ADM-Testungen

Bundesweite ADM-Testungen

In sicherheitsrelevanten Bereichen erfolgen zunehmend verdachtsunabhängige Untersuchungen auf Alkohol und Drogen in Form von Stichproben am Arbeitsplatz. Als forensisch akkreditiertes Labor führen wir bundesweit solche ADM-Testungen (Alkohol – Drogen – Medikamenten-Untersuchungen) am Arbeitsplatz durch.

Bestimmung von Antiepileptika

Bestimmung von Antiepileptika

Das Labor Krone bietet die schnelle und zuverlässige Spiegelbestimmung von »Klassischen« und »Neuen« Antiepileptika an.

Drogenscreening im Kapillarblut (DBS)

Drogenscreening im Kapillarblut (DBS)

Die weit verbreitete Anwendung von getrocknetem Blut beim Neonatalscreening auf Stoffwechselerkrankungen in den letzten Jahrzehnten hat die Einsatzmöglichkeit dieses Probenmaterials überzeugend unter Beweis gestellt. Zunehmend wird auch die Tauglichkeit von DBS bei Drogenuntersuchungen, bei Dopingkontrollen als auch beim therapeutischen Drug Monitoring geprüft.

ILAC-MRA
DAKKS
Informationen zur Akkreditierung »